Arbeitseinsätze

Termine der Arbeitseinsätze
für das Jahr 2022

An folgenden Tagen finden im Seglerbootshaus allgemeine Arbeitseinsätze statt:

 

Wochentag Datum Hinweis
Sonnabend 02.04.2022

 

Sonnabend 09.04.2022 Ostern 15.04.-18.04.
22.04. Auslagerung Dickschiffe
23.04. Auslagerung der Landlieger
Sonnabend 07.05.2022

01.05. Ansegeln
26.05. Himmelfahrt)
04.06.-06.06. Pfingsten

Sonnabend 11.06.2022 18.06. Vereinsregatta/Vereinsfest)
04.07.-13.08. Sommerferien
Sonnabend 16.07.2022
Sonnabend 13.08.2022

20.08.-21.08. Marstallcup Opti A/ B
27.08.-28.08. Landesjugendmeisterschaften.

Sonnabend 10.09.2022 03.09.-04.09. Holzbootregatta
18.09. Fernwettfahrt
Sonnabend 24.09.2022
Sonnabend 15.10.2022 16.10. Absegeln
08.10.-09.10. Petermännchenregatta
22.10. Einlagerung Landlieger
Sonnabend 29.10.2022 28.10. Einlagerung der Dickschiffe
31.10. Reformationstag
Sonnabend 05.11.2022 12.11. Eisbeinregatta

 

Beginn ist an allen Tagen jeweils um 08.00 Uhr.

Neben den allgemeinen Arbeitseinsätzen ist die individuelle Ableistung der Arbeitsstunden der Anlieger in Absprache und nach Anweisung durch den Hafenmeister möglich. Außerdem sind Instandsetzungsarbeiten an den genutzten Liegeplätzen durchzuführen. Die Arbeitsstunden sind im Zeitraum 01.01. bis einschließlich des letzten gemeinsamen Arbeitseinsatzes zu leisten. Zu den Arbeitseinsätzen ist eine Anmeldung beim Hafenmeister unter 0385 56 50 79 erforderlich.

Burkhard Richter - Bauwart

Detlev Laborn - Hafenwart

Arbeitsstunden für Anlieger des Seglerbootshauses:

Liegeplatzinhaber: 12 Stunden

Privatschuppenbesitzer: 7 Stunden

Anlieger ab 70 Jahren: 6 Stunden

Anlieger ab 80 Jahren: 0 Stunden

ersatzweise sind 30,- € je nicht geleistete Stunde zu zahlen.

Die anfallenden Beträge für das Jahr 2021werden zum 1.3.2022 eingezogen.