Benefizkonzert des Skipperchores vom SSV v. 1984 e.V.

Feb 9, 2024

Es ist eine gute Tradition geworden, dass unser Skipperchor alljährlich zu Gunsten unserer Jugendabteilung ein Benefizkonzert gibt.
Am 28. 11. 2024 war es wieder soweit und es fand sich eine (leider) kleine Schar unserer Vereinsmitglieder ein, um einerseits das Konzert zu genießen und andererseits fleißig zu spenden.
Von Anbeginn riss der Chor unter Leitung von Hannelore Philipp die Gäste mit und entführte sie in die raue und auch melancholische Welt der Seefahrer auf den Ozeanen, aber auch auf den Schweriner See.
Traditionell sammelt eine Abordnung der Jugendabteilung in der Pause die Spenden ein. Die Gelegenheit nutze unser Vorsitzender Stephan Sollberg, um zwei Mitglieder des neu gebildeten Olympiateams vorzustellen:
Bente Batzing und Reamon Theiner, die sich mit dem olympischen 470er auf die Olympiade 2028 vorbereiten.
Beide stellten sich selbst noch einmal vor und sprachen über ihre spannenden Zukunftspläne.
Sie waren aktuell sehr erfolgreich im Spendensammeln und so konnte Stephan Sollberg verkünden, dass mehr als 400€ zusammenkamen. Eine beachtliche Summe, über die sich die Jugendabteilung freuen kann.
Im zweiten Teil des Konzertes wurden die Gäste zum Mitsingen aufgefordert, was durchaus gelang, wenn auch manchmal nur ein „Hu“ zu singen war.
Unter Jubel und mit einer Zugabe verabschiedete sich der Chor.
Wir sagen Danke für 2 Stunden eines wunderbaren Konzertes.
Karin Crull (Text und Fotos)
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x